Im Moment wären gerade ein paar Plätze frei. Bei Interesse bitte eine Mail an info@stelzer-rieder.de

Mittwoch, 16. Mai 2012

Wenn der Postbote nicht klingelt....

Huhu Ihr Lieben, Ich wollte mich nur fix mal gemeldet haben... Leider ist das Paket immer noch nicht bei mir :o(. Irgendwas scheint bei der Zustellung nicht richtig funktioniert zu haben. Wenn man dem Sendungsverfolgungsbericht glauben kann, dann muss DHL im Paketzentrum wohl etwas vertauscht haben... Nun soll es wohl auf dem Weg sein... Ich lass mich überraschen, ob der Postbote vielleicht Freitag klingelt ;o). Liebe Grüße und allen viel Spaß am Vatertag! Nadine

Kommentare:

  1. Immer noch nicht da...
    Mittlerweile findet DHL noch nicht einmal mehr das Paket mit der Sendungsnr.!!!!!! Sehr merkwürdig.

    AntwortenLöschen
  2. Auweia !!!

    Hoffnungsvolle Grüße
    Judith

    AntwortenLöschen
  3. Die "Post" ist echt die Krönung! Im Wanderschatz haben wir auch grad ne geschlagene Woche auf das Paket gewartet - von einem Tag auf den nächsten - ja nee, ist klar! ;-)
    Hoffe es kommt heute an!
    GlG, Claudi

    AntwortenLöschen
  4. ??? Kann es sein, dass es vielleicht beim Nachbarn abgegeben wurde????
    Und dabei hatte ich extra weg "schnell" nicht mit Hermes verschickt.... :o(

    AntwortenLöschen
  5. Ich nochmal.... Was heisst denn "umadressiert"?

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe keine Ahnung, was da in Hamburg bei der Post passiert, doch heute ist die Post gerade schon durch und ich habe vorgestern schon bei dieser Dhl-Page ein kontaktformular ausgefüllt...

    AntwortenLöschen
  7. Bin mal gespannt, wann ich von denen eine Antwort bekomme... So etwas habe ich bei Dhl allerdings auch noch nie erlebt....

    AntwortenLöschen
  8. ... na da bin ich ja froh, dass der DHL-Zettel noch hier am PC liegt. Der wird gleich festgenagelt, bis das Paket wieder da ist....

    AntwortenLöschen
  9. Meeeensch, was machen die denn bei DHL ????
    Langsam werde ich echt nervös!!! Hast Du denn schonmal die Servicenummer 01805 / 345 22 55 angerufen?? Vielleicht ist es effektiver, wenn man mit jemandem spricht, anstatt zu schreiben?!?!!
    Hoffentlich ist es nicht wirklich weg! Auch wenn es bis 500,-€ versichert ist..., so viel ich weiß,muss man anhand von Quittungen den Wert des Inhaltes nachweisen, und das ist bei selbstgemachten Dingen ja eher schwierig...

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  10. Soweit ich weiß, kann nur der Absender einen Nachforschungsantrag stellen, vielleicht sollte Manuela das mal in Erwägung ziehen.
    Oder ist es mittlerweile angekommen???
    LG Bianca

    AntwortenLöschen