Im Moment wären gerade ein paar Plätze frei. Bei Interesse bitte eine Mail an info@stelzer-rieder.de

Donnerstag, 21. April 2016

Ich muss da leider einiges ansprechen...

Meine Lieben,
ich habe heute gleich mal die Listen neu geschrieben und leider festgestellt, dass das Paket immer leerer wird!
Das kann nur daran liegen, dass die eigenen Werke wertvoller als die anderer Mitwanderer beurteilt werden, z.B. wird Wellness wohl eher nicht so wertig eingeschätzt, wenn ich mir die Tauschereien so anschaue. Bitte geht nicht immer nur nach dem materiellen Wert, sondern auch nach der verwendeten Zeit und danach, wie schön etwas gemacht ist und wie es euch gefällt. Wenn  ich mal von mir selbst ausgehe, ist eine Glasperle zwar viel wertiger als eine Karte, die Karte aber im Verhältnis oft viel zeitaufwändiger.
Bitte versucht weiterhin fair zu tauschen! Sonst ist unser Paket bald leer! Vielleicht könnt ihr euch in der nächsten Runde mal dazu durchringen, etwas großzügiger aufzufüllen? Ich werde auch gleich einmal mit gutem Beispiel vorangehen.
Dann zum nächsten Thema: Bitte tauscht alle Sachen, die rot geschrieben sind, in der nächsten Runde aus. Austauschen heißt nicht nur rausnehmen, sondern auch wieder etwas Gleichwertiges reinlegen ;-)...... Ich weiß, das ist lästig, aber wenn das Paket schön bleiben soll, unerlässlich!
Dann weiß ich nicht, wie ihr zu Kleidungsstücken steht, aber erfahrungsgemäß werden die eher selten entnommen, da ja schon oft die Größe nicht stimmt.
Vielleicht könnte man an dieser Stelle auch einmal wieder Wünsche äußern?!
Liebe Grüße und nix für ungut
Irene

Kommentare:

  1. Hallo Irene,

    ist doch kein Problem wenn du mal wieder kurz an die Regeln erinnerst :-) Vor allem das "Austauschen" finde ich sehr wichtig, manchmal kommt es mir so vor als hätte ich manche Sachen schon mehr als 2x in den Händen gehalten.....

    Eigentlich wäre ich bereit, aber auch gar nicht böse wenn du ein paar Tage brauchen würdest. Habe am Muttertagswochenende einen Markt und komme jetzt in der Gartensaison eh so selten an den Brenner. Falls möglich würde ich gerne 2 Plätze nach hinten rutschen.

    Meine Wünsche:
    Socken gehen immer ;-) Gr. 38
    Tischläufer/Sets
    Buchüllen
    Notizhefthüllen
    Einkaufsbeutel ( <----gerade jetzt aktuell so ohne die ollen Plastiktüten)
    Hipbags
    Hundekackbeutelspender
    Loops

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea, ich schau' jetzt mal, ob ich noch jemanden finde, der vor dich rutscht. Ein bisschen brauche ich auch noch. Liebe Grüße
      Irene

      Löschen
  2. Liebe Irene,

    da bin ich mit dir vollkommen einer Meinung! Ich hab bei letzten Aufenthalt schon alles von mir ausgetauscht und auch wieder reichlich aufgefüllt. Ja, da war auch ein Kleidungsstück dabei. Aber wenn es niemand möchte, dann tausche ich das eben wieder aus. Sicher besteht da auch zum Gefallen noch das Größenproblem, aber ich wollte den Versuch wagen.

    Ich steh nach wie vor nicht auf allzu Mädchenfaftes. Ich mag Taschen, am liebsten in klaren Mustern und Farben (Kein Pastell) und ohne Spitzen und Rüschen. Besonders gern mag ich Glasperlenschmuck und über eine genähte Schürze würde ich mich auch freuen.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sylvia,
      an dein Kleidungsstück habe ich da jetzt eigentlich nicht gedacht, das finde ich eher sehr großzügig. Zudem reist es ja auch erst seit kurzem mit.
      Liebe Grüße
      Irene

      Löschen